Blog.

kinder.buch #7

Tilda Apfelkern. Ein Weihnachtsfest voller Geheimnisse: 24 Adventskalender-Geschichten

von Andreas H. Schmachtl

Klassenstufe: 1, evtl. 2

Inhalt:
Tilda Apfelkern liebt Weihnachten! Dann kann sie noch mehr Plätzchen backen und sich Überraschungen für Rupert, Molly und die anderen ausdenken.
Doch plötzlich sind die Freunde eines schönen Adventsnachmittags in Ruperts Igelwohnung eingeschneit! Zum Glück hat Rupert schon eine Menge toller Ideen für eine Weihnachtszeit, wie sie Tilda Apfelkern noch nie erlebt hat.

Empfehlung:
Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und daher stellen wir heute und morgen jeweils einen Adventskalender für Klassen 1/2 und 3/4 vor!



Der Geschichtenkalender ist eine fabelhafte Alternative zu einem Adventskalender mit Süßigkeiten. Ich habe seit langem etwas gesucht, was meine Erstklässler erfreuen - und sie gleichzeitig fordern würde. Dieser sehr liebevoll illustrierte Adventskalender ist genau das!
Er ist ein Aufsteller, den man gut auf dem Lehrertisch stellen kann. Jeder Tag bildet eine Seite mit einem Bild und eine Seite mit einem kurzem Text. Als Highlight im Buch gibt es ein Plätzchenrezept und ein Weihnachtslied mit Noten. Die Bilder bieten den Kindern viel zum Entdecken. Ich lese in der Regel die Geschichten vor (bzw. ein/e leistungsstarker Leser/in). In der Pause haben die Kinder noch Zeit, sich die Bilder in Ruhe anzuschauen.
Viele weisen typische Winter- und Weihnachtsmomente auf, die gute Anregungen für Gespräche bieten.
Ihr findet einige unterschiedliche Ausgaben des Adventskalenders in vielen gut sortierten Buchläden oder auch hier.

Die vorangegangene Ausgabe "Tilda Apfelkern - Alle warten auf Weihnachten" gibt es hier. (Auch sehr zu empfehlen!)

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!
Julia
flausen.manufaktur flausen.manufaktur Author

besuche

per mail folgen

per blogger folgen